Werfen Sie einen Blick in das Programm

Interviews

...Bedeutung, Bedarfe und Beiträge der Luftfahrtforschung, -technologienetwicklung und –industrie sind in der Wasserstoffstrategie prominent erwähnt...
Zum Interview
...Mit der Verfügbarkeit von neuen Technologien bieten sich immer auch neue Kombinations- und Kopplungsmöglichkeiten von Energieträgern, Anwendungen und Nutzungszielen...
Zum Interview
Hier finden Sie detaillierte Informationen zur Ihrer Anreise
Mehr Informationen

Referenten und Vorträge

Thomas Bareiß

Thomas Bareiß

Parlamentarischer Staatsekretär, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Schlüssel zur Dekarbonisierung: Die Wasserstoffstrategie der Bundesregierung
Dr. Klaus Bonhoff

Dr. Klaus Bonhoff

Abteilungsleiter Grundsatzangelegeneheiten, BMVI
Die Umsetzung der Nationalen Strategie Wasserstoff im Verkehrssektor
Thorsten Herbert

Thorsten Herbert

Bereichsleiter Verkehr und Infrastruktur, NOW GmbH
Nationales Innovationsprogramm Wasserstoff- und Brennzellentechnologie (NIP) unter dem Aspekt der Infrastrukturherausforderung
Emanuel Grassal

Emanuel Grassal

Low Carbon Strategy Manager, BP Europa SE
Dekarbonisierung im Mobilitätssektor - grüne Kraftstoffe aus der Raffinerie
Heinz Esser

Heinz Esser

Geschäftsführer, DVGW-Landesgruppe NRW
Förderung der Gasmobilität in NRW - Konzepte und Aktivitäten
Prof. Dr. Gerlad Linke

Prof. Dr. Gerlad Linke

Vorstandsvorsitzender, DVGW e.V.
Diskussionsrunde: Tank2Wheel vs. Well2Wheel - Wirtschaftlichkeit auf dem Prüfstand
Ralf Diemer

Ralf Diemer

Abteilungsleiter Wirtschaftspolitik, Verband der Automobilindustrie e.V.
Diskussionsrunde: Tank2Wheel vs. Well2Wheel - Wirtschaftlichkeit auf dem Prüfstand
Werner Diwald

Werner Diwald

Vorstandsvorsitzender, Deutscher Wasserstoff- und Brennstoffzellen Verband
Diskussionsrunde: Tank2Wheel vs. Well2Wheel - Wirtschaftlichkeit auf dem Prüfstand
Kristina Haverkamp

Kristina Haverkamp

Geschäftsführerin, Deutsche Energie-Agentur GmbH
Diskussionsrunde: Tank2Wheel vs. Well2Wheel - Wirtschaftlichkeit auf dem Prüfstand
Dr. Timm Kehler

Dr. Timm Kehler

Vorstand, Zukunft ERDGAS e.V.
Moderator
Nikolas Iwan

Nikolas Iwan

Geschäftsführer, H2 MOBILITY Deutschland GmbH & Co. KG
Verkehrswende mit Wasserstoff: die Zukunft hat begonnen
Frank Rößler

Frank Rößler

Geschäftsführer, MoviaTec GmbH
CNG und die Mobilität der Zukunft
Katharina Milinkovich

Katharina Milinkovich

Leiterin operatives Geschäft, BarMalGas GmbH
Interview: LNG Tankstellennetz im Aufbau - Herausforderung und Ausblick
Silvano Calcagno

Silvano Calcagno

Managing Director, LIQVIS GmbH
Interview: LNG Tankstellennetz im Aufbau - Herausforderung und Ausblick
Jan Willem Drijver

Jan Willem Drijver

Managing Director, PitPoint.LNG
LNG bunkering for inland waterway vessels: a new dimension
Alexander Garbar

Alexander Garbar

Stellv. Leiter Unternehmensentwicklung und Strategie, Duisburger Hafen AG
Interview: LNG Tankstellennetz im Aufbau - Herausforderung und Ausblick
Jan Schubert

Jan Schubert

Senior Manager Sales & Business Development, Nauticor GmbH & Co. KG
Interview: LNG Tankstellennetz im Aufbau - Herausforderung und Ausblick
Katja Freitag

Katja Freitag

Sprecherin, German LNG Terminal GmbH
Interview: LNG Tankstellennetz im Aufbau - Herausforderung und Ausblick
Benjamin Scholz

Benjamin Scholz

Ship Type Expert Gas Carriers, DNV GL SE
Interview: LNG Tankstellennetz im Aufbau - Herausforderung und Ausblick
Dr. Gerfried Jungmeier

Dr. Gerfried Jungmeier

Key-Researcher "Zukunftsfähige Energiesysteme und Lebensstile", Joanneum Research Forschungsgesellschaft mbH
Prüfstand Lebenszyklusanalyse: Klima- du Energiebilanz von Transportsystemen
Matthias Kerner

Matthias Kerner

Geschäftsführer, bmp greengas GmbH
Die Rolle von Biomethan für die klimafreundliche Mobilität von morgen
Dr. Oliver Ehret

Dr. Oliver Ehret

Senior Manager E-Mobility, Center of Automotive Management
Inhalte und Ergebnisse der DVGW-Studie Wasserstoffmobilität
Dr. Carola Kantz

Dr. Carola Kantz

Stellv. Geschäftsführerin, VDMA AG Power-to-X for Applications
P2X - Ein Muss für die Mobilität, eine Chance für den Maschinenbau
Thomas Walter

Thomas Walter

Mitglied der Geschäftsleitung, H2 Energy AG
Schweiz: Sektorenkopplung als Wegbereiter zu einer Wasserstoffwirtschaft
Friedrich Lesche

Friedrich Lesche

Buisness Development Alternative Antriebe, Iveco Magirus AG
Methanantriebe - die clevere Alternative für den schweren Güterverkehr
Stephan Neumann

Stephan Neumann

Leiter Konzern Technologieprojekte-Dekarbonisierung, Volkswagen AG
PKW: Auf dem Weg zu einer CO2-neutralen Mobilität
Jens- Michael Flöther

Jens- Michael Flöther

Senior Produktmanager, Hyundai Motor Deutschland GmbH
Diskussion: CNG, LNG, Wasserstoff oder Hybrid? - Auf welches Pferd setzt die Automobilindustrie?
Stefan Ziegert

Stefan Ziegert

Produktmanager alternative Transportmöglichkeiten, Scania Deutschland GmbH
Diskussion: CNG, LNG, Wasserstoff oder Hybrid? - Auf welches Pferd setzt die Automobilindustrie?
Siegfried Knecht

Siegfried Knecht

Director R&T Affairs, Airbus Public Affairs Germany
Luftfahrt: Mit "grünem Kerosin" in eine nachhaltige Zukunft
Hansjörg Kunze

Hansjörg Kunze

Vice President Communication & Sustainability, AIDA Cruises - German Branch of Costa Crociere S.p.A.
Gas trifft Wasser: AIDAnova als erstes Kreuzfahrtschiff mit Flüssiggasantrieb unterwegs
Tessa Rodewaldt

Tessa Rodewaldt

Geschäftsführerin, Maritime LNG Plattform
Moderation
Dr. Dietrich Gerstein

Dr. Dietrich Gerstein

Leiter Mobilitätskonzepte, DVGW e.V.
Moderation
Jetzt Ticket sichern

Jetzt Ticket sichern





Zukunft Gas-Mobilität 2020

Der Branchentreffpunkt mit Fokus auf CNG, LNG und Grüne Gase

120

Teilnehmer

30

Referenten

2

Networkingevents

Seien Sie dabei, wenn die Branche und die Politik sich am 11. und 12. März 2020 in Berlin trifft!
Zur Anmeldung
Übernachten Sie im Veranstaltungshotel, dem NH Collection Berlin Mitte Friedrichstrasse. Hier können Sie bequem ein Zimmer aus unserem Abrufkontingent buchen!
Zur Zimmerreservierung
Das Programm von Zukunft Gas-Mobilität ist online! Werfen Sie einen Blick auf die Referierenden und Vorträge.
Programm download

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen

Werden Sie Aussteller oder Sponsor von Zukunft Gas-Mobilität!

Sponsoren

Die enormen energie- und klimapolitischen Herausforderungen im Mobilitätssektor lassen sich nur durch das Zusammenspiel verschiedener Technologien und Antriebsformen lösen. Eine Option, um kurz- und mittelfristig Benzin- und Dieselantriebe zu ersetzen, ist die Gas-Mobilität. Neben CNG und LNG bieten sich auch Grüne Gase wie Biomethan oder Wasserstoff für die emissionsarme Mobilität an. Grüne Gase können zukünftig auch für alternative Flugzeug- und Schiffsantriebe eingesetzt werden.

Die Themen

Die Zielgruppe

  • Regulierung: Stellschrauben für die Dekarbonisierung des Verkehrssektors
  • Diskussion: Tank2Wheel versus Well2Wheel
  • Strategie: Welche Antriebe & Kraftstoffe bewegen uns in Zukunft?
  • Infrastruktur: Geschäftsmodelle und Ausbaupfade von Tankstellennetzen
  • Perspektiven: Einsatz und Anrechenbarkeit von grünen Gasen
  • Ausblick: Wasserstoff auf dem Vormarsch?
  • Logistikunternehmen
  • Reedereien, Luftfahrtbetreiber
  • ÖPNV
  • Fahrzeug- und Motorenhersteller
  • Tankstellen- und Infrastrukturbetreiber
  • Gasversorgungsunternehmen
  • Behörden

Kooperationspartner

Zwar sind Erdgaskraftstoffe bis 2026 steuerbegünstigt, doch es fehlen systemische Impulse zum weiteren Ausbau der Infrastruktur. Die „Nationale Plattform Zukunft der Mobilität“ hat es nun in der Hand, wirksame verkehrspolitische Instrumente zu entwickeln, damit die Erdgasmobilität endlich Fahrt aufnehmen kann.
Prof. Dr. Gerald Linke

Prof. Dr. Gerald Linke

DVGW-Vorstandsvorsitzender

 

Aussteller

 

Folgen Sie DVGW Kongress auf LinkedIn und bekommen
Sie immer die aktuellsten Veranstaltungen in Ihre Timeline!
DVGW Kongress auf LinkedIn
Nutzen Sie in Ihren Tweets rund um die
Veranstaltung unseren Hashtag #ZukunftGas!
Zum Feed
Finden Sie bereits im Vorfeld interessante Menschen,
die am Symposium Zukunft Gas-Mobilität teilnehmen!
Zum XING-Event

 
 

Medienpartner